Auf zum Horizont.ch - Bericht - Hutt River

Australien ist nicht allein

Fürstentum Hutt River: 17.05.2011

Am 21.04.1970 kam es zur Gründung des „zweitgrössten Landes“ Australiens. Die Einführung der Quoten für die Weizenproduktion durch die Regierung passte dem Farmer Len Casley so gar nicht. Er nutzte eine Gesetzeslücke (die schnellstens geschlossen wurde) und spaltete sich vom Commonwealth of Australia ab. Auch Queen Elisabeth II wurde um Rat gefragt, aber ihr waren die Hände gebunden. So befindet sich nun 75 km nordwestlich von Northampton das einzige Fürstentum der Welt, das ohne Blutvergiessen ausgerufen wurde.

Weiterlesen...

Copyright © 2017 Auf zum Horizont. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren Links:

Google Anzeigen:

Befreundete Seiten: