Newsletter Abonnieren

Wer ist Online

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

Vorbereitung

Nachdem die Entscheidung, der erste und gleichzeitig schwerste Schritt, gefallen war: Ja, wir erfüllen uns unseren Traum, machten wir uns an die Vorbereitungen. Dabei mussten wir schnell lernen: Tür zu und los, geht hier leider nicht. Das Reisebüro von nebenan ist einem meistens auch keine grosse Hilfe, also nahmen wir das ganze selbst in die Hand, was gleichzeitig auch noch sehr viel Spass machte.

Als erstes stellte sich uns die Frage: Wo wollen wir überall hin? Mit bunten Stecknadeln bewaffnet standen wir vor unserer Weltkartenpinwand und das bestücken ging los. Das war für den Anfang nicht so schwer. Aber schnell kam die zweite Frage auf: Wo starten wir? Ausschlaggebend ist natürlich vor allem das Wetter in unseren Zielgebieten. Allerdings wird es kaum möglich sein immer die beste Zeit zu erwischen. Weiter gibt es Länder, die wir beide definitiv bereisen wollen und andere die nicht an oberster Stelle stehen. Des Weiteren muss es eine Möglichkeit geben den dritten im Bunde, unseren Nisto, ins Land zu verschiffen. Und abschliessend sollte es ein guter Ausgangspunkt für die Reise sein, ein hin und her, kreuz und quer wollen wir vermeiden. Am Ende fiel unser Entscheid auf den Osten der USA, genauer Baltimore, da hier die meisten Bedingungen erfüllt waren. Wie es danach weiter gehen soll, findest Du unter Reiseroute.

Da unsere Informations-Sammlung auch für andere Globetrotter nützlich sein könnte, haben wir zu einigen Punkten nähere Erläuterungen verfasst.

Sofern es uns möglich ist, werden wir gerne Deine Fragen zu unserer Reise beantworten.

Copyright © 2017 Auf zum Horizont. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
weltkarte

Sponsoren Links:

Befreundete Seiten: