Auf zum Horizont.ch - Berichte - Argentina

Don’t cry for us Argentina

Jujuy, Salta, Corrientes, Misiones: 04. – 22.06.2010

Wir sind wieder in Argentinien gewesen. Diesmal sollte es das letzte Mal sein. Also hiess es dieses schöne Land noch einmal in seinen ganzen Farben zu geniessen, was wir auch ausgiebig getan haben.

Weiterlesen...

Jetzt wird’s kunterbunt

Chubut, Neuquen: 01. - 06.05.2010

Wir hatten uns richtig entschieden. Argentinien empfing uns mit strahlend blauem Himmel und sogar die Temperaturen von 25 Grad machten es uns schwer an Herbst zu glauben. Aber die Bäume liessen keinen Zweifel. Rote leuchteten mit Gelben um die Wette.

Weiterlesen...

Wir tanken etwas Wärme

Santa Cruz: 10. – 20.04.2010

Wir waren also mal wieder in Argentinien angekommen und nach den eiskalten Nächten auf der Suche nach etwas Wärme. Unser Glück wollten wir an der Ostküste versuchen. Also fuhren wir den letzten Abschnitt der Ruta 40 bis nach Rio Gallegos um unseren Kühlschrank zu füllen. Dann gings auf gen Norden.

Weiterlesen...

Am Ende der Welt angekommen

Tierra del Fuego:  21. – 30.03.2010

Da standen wir also am Ende des amerikanischen Kontinents, Tierra del Fuego oder Feuerland. Den Namen verdankt dieses Fleckchen Erde ihren Ureinwohnern, die das ganze Jahr keine Kleidung trugen, dafür aber immer und überall Feuer zum Wärmen bereit hatten, sogar auf ihren Kanus. Allein der Gedanke daran liess uns frösteln, denn wir trugen bereits Mütze, Schal, Handschuhe sowie unsere dickste verfügbare Jacke, und es ist erst Herbst.

Weiterlesen...

Unsere Reise hat Geburri

Neuquen, Chubut, Santa Cruz: 06. – 18.03.2010

Wir können es selbst kaum glauben, bereits ein Jahr rollen wir nun schon dem Horizont entgegen, Zeit auch mal für einen technischen Rückblick: In unseren ersten 365 Tagen haben wir 10 Länder unsicher gemacht und 59‘801,9 Kilometer zurückgelegt. Dabei verbrannten wir 8‘152.013 Liter Diesel, die uns sage und schreibe durchschnittlich 78 Rappen pro Liter gekostet haben.

Weiterlesen...

Erweitertes N-Team

Buenos Aires, Mendoza, Neuquen: 21.02. – 05.03.2010

Endlich haben wir sie wiedergefunden: Die unendlichen Weiten, die Stille, die Einsamkeit und die atemberaubende Natur, die wir schon so lange vermisst hatten.  Allerdings war nicht jeder Stopp in der Pampa geplant, jetzt aber erst mal von Vorne.

Weiterlesen...

Ein kleiner Buchstabe verändert die Welt

Buenos Aires: 01. – 20.02.2010

Viel hatten wir uns für unsere letzte Woche in Buenos Aires vorgenommen. Ausserdem war die Aufregung gross, denn am Freitag sollte unser Dritter im Bunde wieder zu uns stossen. Aber alles kam anders.

Weiterlesen...

Zurück auf die Schulbank

Buenos Aires: 17. – 31.01.2010

Da standen wir also, im Zentrum von Buenos Aires. Gespannt auf das, was uns diese pulsierende Stadt, die Hauptstadt von Argentinien mit etwa 13 Millionen Einwohnern, zu bieten hatte.

Weiterlesen...

Copyright © 2017 Auf zum Horizont. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren Links:

Befreundete Seiten:

Google Anzeigen: